#1 Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Forodwaith 23.07.2013 20:18

Boah, ich war heute kreativ... das schonmal zum einen zum anderen, hats geklingelt bei mir... ich habe echt mal aufgemacht.... keiner kam.... ich dann kurz weg.... komm wieder ....... seit dem Kopfkino ob nun doch jemand da war oder nicht... hats sich aber eh keiner zum Besuch angemeldet und ich frag mich ob sich nun wieder welche Aufregen oder dergleichen über mich obwohl mir das eh scheiß egal sein kann da ich eh keine Ahnung habe wer es war.... und momentan bin ich einfach schusselig, etwas überfordert..... das Praktikum zu dritt nervt, gestern habe ich die Gasflasche nciht mehr zu bekommen und er Beutel ist geplatzt... dann heute bin ich schusselig wenn ich bei den zweien helfen will und zum dritten komm ich mir immer überflüssig vor... zudem sind die beiden komisch seit Irina da ist.... -.- jo....

Aber am Freitag bin ich weg und ich denke das freut die zwei und mich.....
habe gestern über fünf ecken rezept holen müssen um abends zu merken das die anderen auch alle sind -.- dem entsprechend war ich heute auch wieder beim AvD....

Nagut, sonst geht alles wieder in geordnete Bahnen über so langsam... nach dem ich letzte Woche den Druck nachgab, dem ich mich eh nicht widersetzten wollte, ist es schon ganz okay....

LG Foro

#2 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von vizor 24.07.2013 23:34

avatar

oh oh, das mit dem klingeln kenn ich, mach auch normal nicht auf wenn ich nicht weis wer vor der tür steht
ist meist eh nichts gutes, vorgestern hat es um 2:00 uhr nachts bei mir geklingelt, bin davon wach geworden und da klopft es auch noch
es war die polizei, manno hatte ich die panik, zum glück bin ich zur zeit immer nüchtern
was war passiert ? bin beim fernsehen eingeschlafen und hab wohl aus versehen auf der fernbedienung gelegen, volle lautstärke, lol
ich muß mir angewöhnen den sleep-timer ein zu stellen :)

#3 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Forodwaith 25.07.2013 20:00

Naja zum Glück hatte ich noch nicht das Vergnügen das die Polizei bei mir vor der Tür stand....
das ziemlich doof.... aber nagut hätt ja auch was schlimmeres sein können...

Lg Foro

#4 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von vizor 26.07.2013 09:52

avatar

auf ein solches vergnügen kannste auch gut verzichten :) hatte schon öfter das vergnügen, leider nicht immer aus solch amüsanten gründen
hoffe doch sehr solche erlebnisse nur noch in der erinnerung erleben zu müssen

lg vizor

#5 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Cita 28.07.2013 20:04

avatar

Ja, Vizor, das kenne ich auch...

vor allem habe ich öfters mal Angst, dass sie mir mal wieder die Tür aufbrechen, wenn ich nicht zuhause bin...
letztes Mal haben sie mir erst die Tür aufgebrochen und sind erst danach auf die Idee gekommen, dass ich ja ein Handy habe und sie mich anrufen könnten...Naja, die beiden Polizisten, die mich eingesammelt und nen Beschluss gegeben haben, waren voll nett. Haben mich ermutigt ein Buch zu schreiben... Und haben mich ca. ne Woche später in der Psychiatrie besucht, was der Pfleger gar nicht verstanden hat "Das wäre ihm in den 28 Jahren, die er dort arbeitet noch nie passiert." oder "Wie haben sie denn DAS schon wieder geschafft?"
Fand ich echt cool von den beiden, habe sie in dem Text Ahörnchen und Bhörnchen genannt und ihnen die ersten 25 Seiten aufs Revier geschickt, aber bisher noch keine Rückmeldung bekommen...

LG

#6 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Forodwaith 28.07.2013 20:23

Coole Idee mit dem Buch, schreiben ist ja eh was was dir liegt....
Jo..... LG Foro

#7 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Cita 28.07.2013 20:31

avatar

Ja, und durch dieses angefangene Buch, ist mir in den letzten Wochen so viel klar geworden. Ich habe es geschafft meine dunklen Abgründe zu akzeptieren und anzunehmen und mit ihnen zu kommunizieren und sie so etwas besser unter Kontrolle zu bringen und mir ist einiges klar geworden beim Schreiben...

#8 RE: Kopf.... Gedanken.... Nerv... von Forodwaith 29.07.2013 20:41

Das freut mich.... ich denke da hast du was gefunden was dir echt helfen kann im Leben weiter zu kommen, ich denke du erkennst vielleicht besser was du dann willst und was du nicht willst und bist dann wenige Ambivalent...
LG Foro

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz